Praxisabgabe – Zahnarztpraxis verkaufen

Praxisabgabe / Praxis verkaufen 2019

Wie Sie als Zahnarzt oder Arzt erfolgreich den richtigen Praxisnachfolger finden

Wie Ihre Praxisabgabe erfolgreich gelingt, dazu können wir Ihnen einiges sagen. Seit 1987 haben wir allein mehr als 20.000 Zahnärzte beim Verkauf der Praxis und bei der Praxisübergabe beraten. 

Als Arzt oder Zahnarzt ist die Praxisabgabe i.d.R. ein einmaliger Vorgang. Gleichzeitig kommen umfangreiche Fragestellungen auf Sie zu:

  • Wie ist die optimale Vorgehensweise bei der Praxisabgabe?
  • Mit welchem Zeitplanung (Vorlauf, Zeitpunkt) ist bis zum Praxisverkauf zu rechnen?
  • Wie ist der Wert der Zahnarztpraxis / KFO-Praxis / MKG-Praxis / Arztpraxis?
  • Welche Möglichkeiten der Wertsteigerung gibt es bevor Sie Ihre Zahnarztpraxis / Arztpraxis verkaufen?
  • Was sind die potentiellen Fehler, Fallstricke und rechtlichen Risiken und wie vermeiden Sie diese?
  • Ist eine Modernisierung der Praxis vorab bzw. in Absprache mit dem Übernehmer sinnvoll?
  • Wie werden Einschränkungen bei der Abgabe in gesperrten Gebieten vermieden?
  • Welche Dienstleistungen werden beim Praxisverkauf benötigt?
  • Wie lösen Sie mit der gemanagten Praxisübergabe all Ihre Probleme und sparen zudem Kosten?

 NEU:  Praxisabgabe auf Zeit mit Hilfe von institutionellen Investoren

Vorbereitung und Planung der Praxisabgabe

Die Abgabe einer Arztpraxis / Zahnarztpraxis, welche meistens als Praxisverkauf abgewickelt wird, sollte stets gut geplant werden. Nur so lassen sich optimale Ergebnisse erzielen, d. h. der "richtige" Nachfolger übernimmt Ihre Praxis zum adäquaten Preis und zum gewünschten Zeitpunkt. Fangen Sie deshalb frühzeitig an - zu früh gibt es nicht - und lassen Sie sich von Profis beraten, die die "Unwegsamkeiten" kennen. Bedenken Sie auch, dass alleine der rechtswirksame Erhalt der Zulassung Monate in Anspruch nehmen kann.


Gemanagte Praxisabgabe

Bei der gemanagten Praxisabgabe übernehmen wir für Sie die gesamte Planung, sowie der Koordination aller wichtigen Aufgaben und beteiligten Experten und sorgen für einen reibungslosen Ablauf von dvor und bei der er Vorbereitung bis hin zur Schlüssel-/Praxisübergabe mit unserem Komplettservice. Dabei kümmern wir uns auch um Ihre Förderungszuschüsse vor und bei der Praxisabgabe. Mehr dazu erfahren Sie in einer kostenlosen Erstberatung.

Beratung bei der Praxisabgabe? Sichert den Erfolg.

In diesem Zusammenhang bieten wir Ihnen einen kompletten Beratungsservice, wobei Sie auch nur auf einzelne Bereiche zurückgreifen können:

  • qualifizierte Praxiswertermittlung (Zahnarztpraxis / Arztpraxis) als anerkannter Sachverständiger
    (ohne Zusatzkosten und auch von den Praxissuchern anerkannt)
  • Umfang der Praxisbewertung nach Ihren Wünschen als Sachverständigengutachten bzw. Exposés
  • Überlassung der Praxisbewertung zudem in Form eines Kurzgutachtens, welches Praxisinteressenten bequem und neutral überlassen werden kann, wie es auch gerne von Depots, anderen Maklern und Beratern verwendet wird
  • professionelle Praxisvermittlung, Suche des geeigneten Nachfolgers, Aufnahme in verschiedene Praxisbörsen
  • Vertragsservice (z. B. Praxisübernahmevertrag, Mietvertrag, Personalverträge, Übertragung der Praxisverträge)
  • Beantwortung aller Fragen zur Praxisabgabe und Praxissuche, aber auch für die Zeit nach dem Praxisverkauf der Praxisübergabe, d.h. als Angestellter 
  • Steuerliche Optimierung bei der Praxisabgabe: 
    wir sagen  Ihnen, ob dies überhaupt eine Rolle spielt.

Da es hier ein starkes Beziehungsgeflecht gibt, ist die Trennung der Aufgaben nur in seltenen Fällen (wirtschaftlich) sinnvoll. Soweit erst einmal die Entscheidungsgrundlagen geschaffen werden müssen, um abschätzen zu können, zu welchem Zeitpunkt eine Praxisabgabe tragbar ist, kann schrittweise vorgegangen werden.

Fragen Sie uns auch, inwieweit wir Ihnen entstehende Kosten (Praxisbewertung, Anzeigenschaltung, Praxisbörse bei Dritten) übernehmen, soweit die Vermittlung über unser Haus abgewickelt wird. Meist werden diese Ausgaben auf die Provision in voller Höhe angerechnet, was Ihnen durch unser „Coaching“ auch bei einem Verkauf über Dritte zugute kommt. 

Wer sollte Sie bei der Praxisabgabe beraten?

Oftmals werden Sie feststellen, dass sich viele Berater um den zukünftigen Kunden, d. h. Ihren Nachfolger bemühen, nicht aber die Interessen des Praxisabgebers verfolgen.

Bei uns sind SIE die Nummer eins und Sie dürfen davon ausgehen, dass wir alle Fragen qualifiziert beantworten und die Planung und Durchführung Ihren Wünschen entsprechend koordiniert wird.

Sie sollten darauf achten, dass Sie nur einen erfahrenen und auf dem Gebiet der Praxisübergabe spezialisierten Praxisabgabe-Coach hinzuziehen. Rechtsberater, Steuerberater, Depots, Finanzdienstleister, aber auch die Kammern können und dürfen in der Regel nur Teilbereiche abdecken. Die THP AG ist seit 30 Jahren DIE führende Fachberatung für Zahnärzte und Ärzte bei der Praxisübergabe in Deutschland und verfügt über das umfassende Know-How und ein solides Netz an erstklassigen Spezialisten, welches eine solide Beratung zu den äußerst anspruchsvollen Prozessen der Praxisabgabe erst möglich macht.


Praxisbewertung

Die Praxisbewertung ist ein hoch komplexes Thema. Es gibt Methoden der Kammer, der Gerichte und der Sachverständigen. Leider sind sich diese nicht einmal untereinander einig und selbst wenn:

An den Gesetzen des Marktes kommt keiner vorbei.

Das beste (teuerste) Gutachten hilft Ihnen nichts, wenn es sich nicht umsetzen lässt.

Sie brauchen eine Information über das „Machbare“ und diese erhalten Sie von uns, ohne dass der wissenschaftliche Ansatz aus den Augen verloren geht. Gleichzeitig wird kaum ein Interessent eine Kaufentscheidung treffen, ohne fundierte Aussagen, wie dessen Höhe zustande kommt, welche wiederum eine weitreichende Markt- und Strukturanalyse Ihrer besonderen Situation beinhaltet, die über die reine Gewinn- oder Ertragsermittlung hinausgeht.

Praxiswertgutachten der THP AG

Und wenn Sie eine grobe Einschätzung zur Orientierung brauchen, erhalten Sie diese gerne vorab - auch telefonisch - „für kleines Geld“ oder im Rahmen der kostenlosen Erstberatung für Praxisabgeber und Praxissucher.

Auch bei der Praxiswertermittlung gilt: nur äußerst erfahrene Spezialisten können Ihnen ein qualifiziertes Wertgutachten erstellen. So spielt zum Beispiel die Qualität der Praxisbewertung eine große Rolle für die Finanzierung durch die Bank des Übernehmers. Damit wird die Praxisbewertung  und deren Akzeptanz bei Banken ein entscheidender Erfolgsfaktor für die Praxisabgabe und ist somit von herausragender Bedeutung.

Da uns die so aufbereiteten Unterlagen ebenfalls bei unseren Vermittlungsbemühungen unterstützen, honorieren wir dies bei entsprechender Beauftragung.

Praxisübernahmevertrag

Der Praxisübernahmevertrag ist ein wichtiges Kriterium bei der Abwicklung des Abgabe, auch wenn er bei weitem nicht so komplex ist, wie es oft dargestellt wird.

Gerne erhalten Sie von uns einen Mustervertrag mit weitergehenden Ausführungen, der auf Wunsch von einem Juristen Ihrer Wahl oder einem unserer Kooperationspartner auf Ihre Situation angepasst wird, soweit Änderungen überhaupt notwendig sind.

Fragen Sie uns, inwieweit wir die Kosten übernehmen, soweit die Vermittlung über unser Haus abgewickelt wird.

Steuerliche Aspekte

Sie erhalten von uns gerne eine "Musterberechnung" aus welcher hervorgeht, mit welcher Steuerlast Sie z.B. beim Praxisverkauf unter Berücksichtigung Ihrer speziellen Situation bei unterschiedlichen Praxiskaufpreisen rechnen müssen und wir werden Sie darüber informieren, welche Möglichkeiten es generell gibt, die Steuerlast zu optimieren. Die Praxisabgabe zum Jahresanfang spielt heirbei nur eine untergeordnete Rolle. 

Soweit dies eine Steuerberatung beinhaltet, arbeitet wir hier bundesweit mit entsprechenden Kooperationspartnern oder auch gerne mit der Person Ihres Vertrauens zusammen. 

Bitte senden Sie uns eine Nachricht bzw. Ihre Anfrage unter Angabe der Eckdaten (Geb.-Datum, Zeitpunkt, Verkaufspreis, etc.) über unser Kontaktformular oder setzen Sie sich mit uns für eine kostenlose Erstberatung in Verbindung.  

Praxisvermittlung

Hier kommt unsere Stärke voll zur Geltung: Seit 1987 betreuen wir schwerpunktmäßig Zahnärzte bei der Niederlassung bzw. Praxisabgabe. Über 20.000 Kollegen haben uns bereits ihr Vertrauen geschenkt und es gibt immer mehr Personen, die über unser Haus eine Praxis erworben haben und mittlerweile selbst "Praxisabgeber" geworden sind. Ein sehr großer Anteil der von uns betreuten Praxisabgeber und Praxissucher kommt zudem auf Empfehlung, was uns sehr freut und Ihnen Vertrauen geben sollte. 

So kennen wir über Jahre die potenziellen "Existenz-/Praxisgründer", von der Uni kommend, nach der Assistenzzeit oder nach entsprechenden Fortbildungsmaßnahmen. Hier hilft uns auch unsere Assistentenstellenbörse, in die wir Sie gerne kostenlos aufnehmen.

Sollten Sie aber in der glücklichen Situation sein, eine Arzt- oder Zahnarztpraxis zu betreiben, die ein Berufsanfänger nicht „stemmen“ kann, kommt Ihnen unsere bundesweite Tätigkeit sehr zugute: Viele unserer Praxissucher verfügen über eine große Berufserfahrung, haben oder hatten schone eine eigene Arzt- oder Zahnarztpraxis, möchten sich nun räumlich verändern und suchen eine „adäquate“ Praxis zum Kauf. Hier haben wir auch einen großen Wettbewerbsvorteil, da die Praxisabgabe von verschiedenen Praxisabgebern koordiniert werden müssen, was nur ein überregional tätiges Unternehmen mit entsprechender „Manpower“ vernünftig bewältigen kann, wenn Sie es nicht dem Zufall überlassen wollen. 

Den Praxisverkauf wickeln wir auf Basis unseres Dienstleistungs- und Maklervertrages ab, wobei Sie wählen können, ob Sie einen „Alleinauftrag“ oder „keinen Alleinauftrag“ vergeben. Eine Provision erhalten wir nur im Erfolgsfall. Eine Kostenbeteiligung oder ein Aufwandsersatz wird hierbei von der THP AG nicht geltend gemacht.

Lesen Sie jetzt unsere Fachartikel-Serie zum Thema 

Dienstleistungen der THP AG nach Lebensphasen:

Die THP AG berät seit mittlerweile mehr als 30 Jahren Mediziner und insbesondere Zahnmediziner in allen Lebensphasen: